Wombach

Auto in Wombach gerammt: Senior fährt trotzdem weiter

Gegen die geöffnete hintere linke Türe eines in der Bachstraße in Wombach geparkten Fiat fuhr am Samstag kurz nach 18 Uhr ein 85-Jähriger aus dem Landkreis Main-Spessart mit seinem BMW.
Senior am Steuer
Senior am Steuer Foto: Julia Munzke
Gegen die geöffnete hintere linke Türe eines in der Bachstraße in Wombach geparkten Fiat fuhr am Samstag kurz nach 18 Uhr ein 85-Jähriger aus dem Landkreis Main-Spessart mit seinem BMW. Glück im Unglück hatte dabei die 51-jährige Besitzerin des Autos, da sie sich gerade auf der hinteren Sitzbank befand, um etwas auszuladen. Einen Moment früher oder später hätte der Zusammenstoß schlimme Folgen haben können. Der 85-Jährige setzte nach dem Zusammenstoß seine Fahrt fort, ohne sich bei der Geschädigten oder der Polizei zu melden.
Weiterlesen mit
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1. Monat kostenlos testen
Jetzt gratis testen
Login für Abonnenten
Was ist MP+ und welche Vorteile genieße ich als Abonnent?