Dieser Inhalt wird uns zur Verfügung gestellt

Karlburg

Begeistert vom Besuch der Feuerwehr

Die Kinder des Karlburger Kindergartens erhielten Besuch von der Freiwilligen Feuerwehr.
Foto: Anja Schrauth | Die Kinder des Karlburger Kindergartens erhielten Besuch von der Freiwilligen Feuerwehr.

Das Blaulicht ging an und das Martinshorn ertönte. Die Kindergartenkinder kamen aus dem Staunen gar nicht mehr heraus, geht aus einer Pressemitteilung des Kindergartens hervor. Die Feuerwehrmänner zeigten ihr Feuerwehrauto und erklärten die vielen Gerätschaften im Auto. Insgesamt 24 zusammengerollte Schläuche zählten die Kinder. In den Gruppenräumen konnten sich die Kinder die Arbeitskleidung eines Feuerwehrmannes genau anschauen. Mit großen Augen wurde beobachtet, wie ein Feuerwehrmann seine Atemschutzmaske aufsetzte.

Von: Bianca Kahl, Kindergartenverwaltung

Themen & Autoren
Karlburg
Pressemitteilung
Feuerwehren
Feuerwehrleute
Kindergartenkinder
Schläuche
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte vorher an.

Anmelden

Sie sind noch kein Mitglied auf mainpost.de? Dann jetzt gleich hier registrieren.