Lohr

Beim Einparken an Auto angestoßen

Am Donnerstag gegen 15 Uhr versuchte eine 18-jährige Fahranfängerin, mit ihrem Pkw in der Pommernstraße einzuparken. Hierbei stieß sie an das hinter ihr stehende geparkte Fahrzeug an, heißt es im Polizeibericht. An ihrem, wie auch am geparkten Fahrzeug, entstand geringer Sachschaden. Die junge Frau verständigte die Polizeidienststelle. Von dieser wurde die Fahrzeugführerin des geparkten Autos verständigt, sodass die Schadensregulierung betrieben werden konnte. Am Fahrzeug der Verursacherin wird der Schaden auf circa 350 Euro geschätzt. Am geparkten Fahrzeug entstand ein Schaden von geschätzt etwa 100 Euro.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Lohr
Auto
Fahranfänger
Fahrzeuge und Verkehrsmittel
Polizeiberichte
Polizeidienststellen
Sachschäden
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!