Thüngen

Beim Linksabbiegen Gegenverkehr übersehen: 85 000 Euro Schaden

Am Montag um 10.30 Uhr wollte ein 50-jähriger Lkw-Fahrer auf der B 26 – von Binsfeld kommend – vor der Ortseinfahrt Thüngen nach links auf den Schotterparkplatz am Friedhof einbiegen. Hierbei übersah er einen entgegen kommenden VW und fuhr ihm in die Fahrerseite. Der Passat wurde durch den Aufprall bis in den Grünstreifen befördert, berichtet die Polizei. Beide Verkehrsteilnehmer, der Lkw-Fahrer und die 32-jährige VW-Fahrerin, wurden leicht verletzt und von zwei Rettungsdiensten in umliegende Kliniken gebracht.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung