Gräfendorf

Beim Rangieren gegen geparkten Pkw gestoßen

Am Donnerstag gegen 16.30 Uhr befuhr der 49-jährige Fahrer eines Pkw Ford die Burgsinner Straße in Gräfendorf ortsauswärts. In der Engstelle kam ihm ein Traktor entgegen, weshalb er anhielt und rückwärts rangierte, um dem Traktor die Durchfahrt zu ermöglichen, heißt es im Bericht der Polizei. Beim Rangieren stieß der 49-Jährige mit seinem Heck gegen einen auf Privatgrund neben der Fahrbahn geparkten Pkw Audi. An den Fahrzeugen entstand jeweils Sachschaden in Höhe von circa 2500 Euro.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Gräfendorf
Audi
Auto
Traktoren
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!