Marktheidenfeld

Bernd Stelter beim Kabarett an der Alten Mainbrücke: Glücksmomente in der Nachbarschaft und auf hoher See

"Wenn das Schöne passiert, einfach stehen bleiben und gucken!" Diese Einsicht wollte Bernd Stelter seinem Publikum beim Kabarett an der Alten Mainbrücke mitgeben.
Humor und Haltung – Bernd Stelter war zu Gast in Marktheidenfeld.
Foto: Martin Harth | Humor und Haltung – Bernd Stelter war zu Gast in Marktheidenfeld.

Der Komiker Bernd Stelter gastierte vor etwa 300 Gästen in Marktheidenfeld. Dabei bot er mit seinem Programm "Hurra, ab Montag ist wieder Wochenende" einen höchst vergnüglichen Abend. Der gelernte Karnevalist zeigte sich dabei fern aller schrillen Aufgeregtheit gegenwärtiger Stand-up-Comedy. Ruhig und gekonnt setzte er seine Pointen und trug seine Lieder vor. Das wirkte alles in allem unspektakulär, schon ein wenig wie das typisch deutsche Stehkragenkabarett vergangener Tage.Aber diese unterhaltsame Form tut wirklich gut und passt zu den Inhalten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!