Karlstadt

Beschädigungen durch Sprühfarbe

Im Zeitraum zwischen Mittwoch, 24., und Samstag, 27. Juni, kam ein am Rathaus in Karlstadt abgestelltes Fahrrad weg, teilt die Polizei mit. Es wurde später vom Eigentümer in einer Hecke wieder gefunden. An dem Fahrrad war der Sitz beschädigt, zudem war es mit gelber Neonfarbe besprüht. Eine Nachschau durch die Polizei ergab dann, dass auf der Strecke vom Rathaus bis in die Bodelschwinghstraße zumindest die Felge eines Autos, ein Stromkasten und ein Verkehrszeichen ebenfalls mit der gleichen Sprühfarbe verunziert worden war.

Hinweise an die Polizei Karlstadt unter Tel.: (09353) 97410.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Karlstadt
  • Auto
  • Fahrräder
  • Polizei
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!