Miltenberg

Miltenberg: Mehrstündige Löscharbeiten nach Brand

In Miltenberg brannten seit Mittwochabend mehrere Heu- und Strohballen. Erst am Donnerstagmittag war der Brand vollständig gelöscht. Anwohner sollten die Fenster geschlossen halten.
Flashing Blue Light Bar on a german Fire Truck       -  Symbolbild: Feuerwehr
Symbolbild: Feuerwehr Foto: jjoerns (iStockphoto)
Am Mittwochabend kam es in der Rüdenauer Straße zu einem Brand mehrerer Strohballen. Der Sachschaden beläuft sich laut jetziger Schätzung auf einen mittleren fünfstelligen Betrag. Bei den Löscharbeiten kam es laut Polizei zu starker Rauchentwicklung, daher hatte die Feuerwehr am Vormittag die Anwohner gebeten, Türen und Fenster geschlossen zu halten.Um 23.45 Uhr wurde der Integrierten Rettungsleitstelle ein Brand in der Rüdenauer Straße in Miltenberg gemeldet. Mehrere Ballen Heu und Stroh hatten sich aus bisher ungeklärter Ursache entzündet.