Lohr

Briefwahl kommt sehr gut an

Wer seine Briefwahlunterlagen direkt im Lohrer Rathaus abholt, kann dort auch direkt wählen.
Foto: Stadt Lohr | Wer seine Briefwahlunterlagen direkt im Lohrer Rathaus abholt, kann dort auch direkt wählen.

Seit zwei Wochen kann man bei der Stadt Lohr Briefwahlunterlagen für die Bundestagswahl am 24. September beantragen. Wie schon bei vergangenen Wahlen, ist der Zuspruch groß, meldet die Stadt. Bisher haben 3263 Wahlberechtigte diese Variante der vorzeitigen Stimmabgabe genutzt. Sehr beliebt ist die bequeme Beantragung der Briefwahlunterlagen über das Internet. Alleine 1237 Mal wurden die Unterlagen auf diesem Wege gestellt. Hiervon nutzten 35 Prozent die neue Möglichkeit, die Unterlagen per QR-Code anzufordern. Bis Mittwoch, 20. September, 18 Uhr können die Wahlunterlagen noch über das Internet beantragt ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung