Helmstadt

Busse fahren anders wegen Straßensperrung

Am Donnerstag, 22. Oktober, von 9 bis 15 Uhr wird die WÜ 31 zwischen Helmstadt und der Autobahn-Anschlussstelle Helmstadt (Richtung Nürnberg) wegen Tiefbauarbeiten gesperrt, informiert der Verkehrsunternehmens-Verbund Mainfranken (VVM) in einer Pressemitteilung. Die Omnibuslinie 470 wird in Fahrtrichtung Würzburg ab der Haltestelle "Helmstadt/An der Waage" über – WÜ 11 - Uettingen – Roßbrunn (B8) in Richtung Würzburg umgeleitet. In Fahrtrichtung Helmstadt verkehrt die Linie 470 ab Waldbüttelbrunn über B8 – Roßbrunn – Uettingen – WÜ 11 – Helmstadt zur Haltestelle "Helmstadt/An der Waage" und weiter nach dem Linienfahrweg. Die Haltestellen "Hochstattstraße", "Helmstadt/Aldi" und "Helmstadt/Ziegelei" werden während der Straßensperrung in beiden Fahrtrichtungen nicht bedient.

Weitere Artikel
Themen & Autoren
Helmstadt
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)