Lohr

Corona in MSP: Bei einer Feier außerhalb Bayerns angesteckt

Das Landratsamt Main-Spessart informiert über die neuesten Zahlen bezüglich Covid-19. Gegenüber dem Vortag haben sie sich nicht verändert.
Symbolbild Coronavirus.
Symbolbild Coronavirus. Foto: Hendrik Schmidt
Im Landkreis Main-Spessart gibt es bislang insgesamt 156 positiv auf Covid-19 getestete Personen (Stand: 5. Juni, 9 Uhr). Damit ist die Zahl gegenüber dem Vortrag gleich geblieben, gegenüber dem Vorwoche (29. Mai) um fünf gestiegen. Genesen sind 145 Personen (Vorwoche: 144). Die Zahl der an bzw. mit Sars-CoV-19 Verstorbenen liegt unverändert bei sechs. Zwei Personen sind derzeit in häuslicher Quarantäne (29. Mai: 9). Wie die Behörde auf Nachfrage mitteilt, haben sich vier der aktuell fünf Erkrankten bei einer Feier außerhalb von Bayern, nämlich in Nordrhein-Westfalen, angesteckt.
Weiterlesen mit
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1. Monat kostenlos testen
Jetzt gratis testen
Login für Abonnenten
Was ist MP+ und welche Vorteile genieße ich als Abonnent?