Lohr

Corona in MSP: Vier neue Fälle seit dem Wochenende

Nachdem die Zahl der positiv auf Covid-19 getesteten Personen im Landkreis eine Woche lang unverändert blieb, sind über Pfingsten vier neue Bestätigungen hinzugekommen.
Symbolbild Corona-Test
Symbolbild Corona-Test Foto: RKB
Aktuell gibt es im Landkreis Main-Spessart fünf akut an Corona Erkrankte. Dies geht aus den Zahlen des Landratsamtes hervor. Über eine Woche hatten die Zahlen stagniert, war es bei einem Erkrankten geblieben, nun liegen weitere Testergebnisse vor und stieg die Zahl um vier Personen an. Demnach gibt es insgesamt 155 positiv auf Covid-19 getestete Personen (Stand: 2. Juni, 9 Uhr), genesen sind davon 144 Personen (wie am Freitag). Die Zahl der an bzw. mit Sars-CoV-19 Verstorbenen liegt unverändert bei sechs. Sieben Personen (Freitag: neun) sind derzeit in häuslicher Quarantäne.
Weiterlesen mit
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1. Monat kostenlos testen
Jetzt gratis testen
Login für Abonnenten
Was ist MP+ und welche Vorteile genieße ich als Abonnent?