Karlstadt

Das neue online-Angebot der Volkshochschule

In diesen Tagen findet viel Kommunikation, Unterhaltung und Bildung im digitalen Raum statt, heißt es in einer Pressemitteilung der Volkshochschule (Vhs). Die Vhs Karlstadt ist weiterhin vom persönlichen Kontakt und Austausch und von der persönlichen Begegnung überzeugt. Darüber hinaus möchte sie aber auch die vielfältigen Möglichkeiten der digitalen Welt nahebringen.

Digitales Lernen und Online-Kompetenz sind bereits jetzt ein wichtiger Bestandteil des Berufs- aber auch des Alltagslebens und werden in Zukunft eine noch größere Rolle spielen. Mit dem neuen Online-Angebot aus den Bereichen Sprache, Gesundheit und EDV, das schrittweise erweitert wird, möchte die Vhs Lust machen auf eine neue Form des gemeinsamen aber sicheren Lernens in diesen unsicheren Zeiten. Folgendes digitales Sprachangebot kann ausprobiert werden:

Englisch 2 für Anfänger A1 startet am Mittwoch, 13. Mai, um 18.15 Uhr und wendet sich an Anfänger, die schon rudimentäre Englischkenntnisse besitzen.  Geübtere können sich für Englisch 29 – Mittelstufe B1 ab Montag, 11. Mai, um 19.45 Uhr anmelden. Der Online-Kurs Spanisch 3 für Anfänger A1 beginnt am Donnerstag, 14. Mai, um 18.30 Uhr und möchte Spanisch-Lernern mit geringen Kenntnissen eine Lernplattform bieten.

Informationen zu den technischen Voraussetzungen und weitere Kurse findet man auf der Homepage der Vhs. Derzeit kann die Anmeldung nur per E-Mail über info@vhs-karlstadt.de oder über die Homepage www.vhs-karlstadt.de erfolgen.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Karlstadt
  • Digitaltechnik
  • E-Mail
  • Englische Sprache
  • Englischkenntnisse
  • Happy smiley
  • Lust
  • Spanische Sprache
  • Sprache
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!