Rothenfels

Die Stadt Rothenfels hat eine 100 Jahre alte Feuerwehrleiter abzugeben

Die Stadt Rothenfels möchte ihre 100 Jahre alte Feuerwehrleiter abgeben.
Foto: Susanne Feistle | Die Stadt Rothenfels möchte ihre 100 Jahre alte Feuerwehrleiter abgeben.

Bürgermeister Michael Gram teilte in der Stadtratssitzung am Mittwoch mit, dass die alte Feuerwehrleiter, die in der Halle der der ehemaligen Firma UBD gelagert ist, dort raus muss. Die Halle wurde an die Firma Göde aus Rothenfels verkauft, und die brauche den Platz. Die über 100  Jahre alte Leiter vom Hersteller Magirus Deutz ist laut Werner Grün voll funktionsfähig: "Das Holz ist in Ordnung, und es ist nichts verrostet."Das Gremium war sich schnell einig, dass die Leiter zwar erhaltungswürdig ist, aber man deshalb nicht noch länger Lagerfläche vorhalten möchte, wenn man nicht weiß, was man damit ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!