Frammersbach

Digitale Proben und Kappenabend beim Gesangverein

Digitale Chorprobe beim AGV Frammersbach. 
Foto: Elke Müssig | Digitale Chorprobe beim AGV Frammersbach. 

Wie so viele Vereine leidet auch der Gesangverein AGV Frammersbach unter der Pandemie. Allerdings lassen sich die Sängerinnen und Sänger die Freude am Singen nicht nehmen.

Die Proben für den Jugendchor sowie die Chorgruppen Gaudiamus und music@us werden aktuell digital gestaltet. music@us probt meist stimmlich getrennt und nur gelegentlich alle Stimmen zusammen. Diese Online-Proben sind zwar nicht mit Anwesenheitsproben zu vergleichen, aber eine akzeptable Notlösung. Für den Seniorenchor und die Kinder finden aktuell keine Proben statt.

Aus diesen Online-Proben heraus kam schließlich die Idee, den traditionellen Kappenmittag des AGV am Faschingsdienstag als digitalen Kappenabend stattfinden zu lassen. Pünktlich um 19 Uhr schalteten sich die singenden Narren von music@us online und feierten zusammen – und doch Corona-konform – einen lustigen Kappenabend mit Gesangseinlagen und mehreren Vorträgen.

Freude auf gemeinsame Proben

Die Sängerinnen und Sänger freuen sich jedoch schon riesig auf die Zeit nach der Pandemie, wenn die Proben wieder im Sängerheim und mit allen Stimmen gleichzeitig stattfinden können. Das anschließende gemütliche Beisammensein spielt dabei natürlich auch eine wichtige Rolle.

Der AGV plant nach der Pandemie die Gründung einer neuen Chorgruppe. Angesprochen werden junge oder jung gebliebene Erwachsene, mit und ohne gesangliche Vorkenntnisse, gedacht als Gruppe zwischen Jugendchor und music@us.

Von: Elke Müssig, AGV Frammersbach 

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Frammersbach
Pressemitteilung
Gesangsvereine
Jugendchöre
Sänger
Sängerinnen
Sängerinnen und Sänger
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!