Burgsinn

Drive-in-Gottesdienst in Burgsinn

Noch dürfen nur wenige Menschen in die Kirchen. Um dennoch mit vielen Menschen Gottesdienst zu feiern, macht Pfarrerin Schlagbauer am Sonntag ein ungewöhnliches Angebot.
Die evangelische Kirche Burgsinn bietet am Sonntag, 31. Mai, einen Drive-in-Gottesdienst für alle Konfessionen am Schwimmbad an, ähnlich dem (Foto) am Feiertag Christi Himmelfahrt in Niederwerrn.
Die evangelische Kirche Burgsinn bietet am Sonntag, 31. Mai, einen Drive-in-Gottesdienst für alle Konfessionen am Schwimmbad an, ähnlich dem (Foto) am Feiertag Christi Himmelfahrt in Niederwerrn. Foto: Uwe Eichler
Die Teilnehmerzahl beim Gottesdienst in der Dreieinigkeitskirche in Burgsinn ist zum Infektionsschutz auf 24 Besucher beschränkt. Auf 200 bis 300 Besucher aber hofft Pfarrerin Sabine Schlagbauer am Pfingstsonntag, 31. Mai. Um 10 Uhr lädt sie zu einem "Drive-in-Gottesdienst für alle Konfessionen" auf dem Parkplatz des Freibads ein. In ihren Autos können die Besucher die Schutzregeln problemlos einhalten.Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen. Seit die Corona-Pandemie das Gemeindeleben lähmt, bietet Pfarrerin Schlagbauer beispielsweise Andachten übers Internet an.
Weiterlesen mit
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1. Monat kostenlos testen
Jetzt gratis testen
Login für Abonnenten