Marktheidenfeld

Fahrzeug und Gartenzaun angefahren

Zwei Unfallfluchten mit jeweils 500 Euro Schaden wurden am frühen Sonntagabend zur Anzeige gebracht, berichtet die Polizei. In Marktheidenfeld wurde am Mainkai ein schwarzer Mazda angefahren. Das Fahrzeug war zwischen Samstagabend und Sonntagabend auf dem dortigen Parkplatz abgestellt. Es wurde von einem unbekannten Verursacher an der vorderen rechten Front beschädigt. Ebenfalls noch unbekannt ist ein Unfallflüchtiger vom späten Sonntagnachmittag in Steinmark. Dort vernahm ein Anwohner gegen 17.20 Uhr einen „lauten Knall“ im Außenbereich seines Wohnanwesens in der Straße Am Salzberg.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung