Gemünden

MP+Florian List möchte Kreisbrandrat werden

Folgt auf Peter Schmidt wieder ein Gemündener als Kreisbrandrat? Der 43-jährige Kreisbrandinspektor List geht den Wahlkampf professionell an.
Gemündens Kreisbrandinspektor Florian List möchte Kreisbrandrat von Main-Spessart werden.
Foto: Björn Kohlhepp | Gemündens Kreisbrandinspektor Florian List möchte Kreisbrandrat von Main-Spessart werden.

Wird wieder ein Gemündener Kreisbrandrat des Landkreises? Seit 2016 ist der 43-jährige Florian List Kreisbrandinspektor für den Raum Gemünden; er ist der Nachfolger des derzeitigen Kreisbrandrats Peter Schmidt. Nun möchte er Schmidt auch beim Posten des Kreisbrandrats beerben und stellt sich, als einer von zwei Kandidaten, am 21. Januar zur Wahl – und zwar, wie er sagt, für eine ganze Amtsperiode (sechs Jahre) und mit dem Anspruch, eine weitere dranzuhängen.