Marktheidenfeld

Floristinnen platzieren 100 Gratis-Blumensträuße

"Unverhofft kommt oft", lautet ein Sprichwort und so wird es am Sonntag auch hundert Menschen in Marktheidenfeld und Umgebung gehen. Dann allerdings hat es einen Grund: Daniela Endres und Marina Ziegler von Blumen Hamberger beteiligen sich am internationalen Lonely Bouquet Day der Fleurop AG, an dem allein in Deutschland 100 000 Blumensträuße verschenkt werden. Die von den Marktheidenfelder Floristinnen an verschiedenen Plätzen abgestellten 100 Sträuße können einfach mitgenommen werden. Man wolle damit Freude bereiten und "ein bisschen zu mehr Zuversicht beitragen". 

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!