Burgsinn

Freibad Burgsinn öffnet voraussichtlich am 20. Juni

In wenigen Tagen beginnt die Badesaison 2020 in Burgsinn. Nach dem Ende der coronabedingten Beschränkungen öffnet das Freibad voraussichtlich am 20. Juni seine Pforten. Voraussetzung ist die Befolgung eines Pandemieplanes, den sich die Marktgemeinde für den Betrieb des Freibades auferlegt.
Am Samstag in einer Woche soll die Freibad-Saison in Burgsinn los gehen. Schwimmmeister Ralf Knüttel (links) erläutert vor dem Marktgemeinderat den Pandemieplan für einen coronagerechten Betrieb des Bades.
Am Samstag in einer Woche soll die Freibad-Saison in Burgsinn los gehen. Schwimmmeister Ralf Knüttel (links) erläutert vor dem Marktgemeinderat den Pandemieplan für einen coronagerechten Betrieb des Bades. Foto: Roland Bauernschubert
In wenigen Tagen beginnt die Badesaison 2020 in Burgsinn. Nach dem Ende der coronabedingten Beschränkungen öffnet das Freibad voraussichtlich am 20. Juni seine Pforten. Voraussetzung ist die Befolgung eines Pandemieplanes, den sich die Marktgemeinde für den Betrieb des Freibades auferlegt. Bei einem Vor-Ort-Termin ließ sich der Gemeinderat den Inhalt des Pandemieplanes sowie seine Umsetzung von Schwimmmeister Ralf Knüttel erläutern und votierte anschließend einstimmig für die Eröffnung des Bades am Samstag in einer Woche.Insgesamt 730 Personen dürfen sich dann gleichzeitig im Freibad aufhalten.