Gedenkmarsch auf dem Weg der Opfer

(maha) Am 10. Mai soll in Würzburg unter dem Titel „Wir wollen uns erinnern“ ein Gedenkmarsch auf dem Weg der größten Deportation von Juden aus Unterfranken am 25. April 1942 von der ehemaligen Gaststätte „Platz'scher Garten“ am Friedrich-Ebert-Ring zum früheren Güterbahnhof Aumühle stattfinden.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung