Obersinn

Obersinner Gemeinderat entschied über Gehalt der Bürgermeisterin

Wer als ehrenamtlicher Bürgermeister arbeitet, dem wird eine "Entschädigung" bezahlt. Diese ist im Gesetz über kommunale Wahlbeamte festgelegt und bewegt sich zwischen 1245,69 und 5979,17 Euro pro Monat - je nach Größe der Gemeinde.
Ortsschild von Obersinn       -  Ortsschild von Obersinn
Ortsschild von Obersinn Foto: Jürgen Gabel
Wer als ehrenamtlicher Bürgermeister arbeitet, dem wird eine "Entschädigung" bezahlt. Diese ist im Gesetz über kommunale Wahlbeamte festgelegt und bewegt sich zwischen 1245,69 und 5979,17 Euro pro Monat - je nach Größe der Gemeinde. In der Sitzung des Marktgemeinderates hatte dieser die Höhe der monatlichen Entschädigung für die wieder gewählte Rathauschefin Lioba Zieres festzusetzen. Zu Beginn der vergangenen Wahlperiode 2014 legte das Gremium diese Entscheidung noch in nichtöffentlicher Sitzung fest. Stellvertretender Bürgermeister Oskar Weber, der die Sitzungsleitung für diesen Punkt übernahm, erklärte die ...
Weiterlesen mit
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1. Monat kostenlos testen
Jetzt gratis testen
Login für Abonnenten
Was ist MP+ und welche Vorteile genieße ich als Abonnent?