Gänheim

Geschenke für Kinder in Gemeinschaftsunterkünften

„Ich habe das Christkind getroffen, es hat mir was für dich da gelassen.“ Mit diesen Worten wurden die Kinder in den Gemeinschaftsunterkünften in Gemünden, Gänheim, Marktheidenfeld und Lohr vor Weihnachten mit vielen schönen Päckchen beschenkt. Alle Kinder im Alter bis 15 Jahren wurden von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Caritasverbandes Main-Spessart sowie den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern des Asylhelferkreises Lohr beschert. Im Austausch mit dem Helferkreis Lohr kam die Idee auf, den Kindern, die aufgrund der Situation in den Flüchtlingsheimen benachteiligt sind, eine kleine Freude zu bereiten. So kam am Ende vom Lions Club und der Regierung von Unterfranken eine kleine Summe für die Unterkünfte in Gemünden, Gänheim und Marktheidenfeld zusammen. Die Geschenke für die Gemeinschaftsunterkunft in Lohr wurden über den Asylhelferkreis Lohr und das Goldene Herz finanziert.

Es waren zwar nur Kleinigkeiten wie Zahnbürsten, Spielzeugautos oder Ausmalbücher, trotzdem hat sich jedes einzelne Kind sehr über sein Geschenk gefreut. Mit dieser Aktion haben wir gemeinsam geschafft, den Kindern ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. 

Von: Keoma Lambinus und Darya Vegner für den Caritasverband Main-Spessart e.V.

Ehrenamtliche beim Einkauf von Geschenken für die Kinder in den Gemeinschaftsunterkünften. 
Foto: Keoma Lambinus | Ehrenamtliche beim Einkauf von Geschenken für die Kinder in den Gemeinschaftsunterkünften. 
Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Gänheim
Gemünden
Lohr
Marktheidenfeld
Pressemitteilung
Caritas
Christkind
Ehrenamtliches Engagement
Freude
Gelassenheit
Gänheim
Lions Club
Lions-Club Aschaffenburg
Lächeln
Regierung von Unterfranken
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!