Urspringen

Gurte auf der Fahrbahn verloren

Ein unbekanntes Fahrzeug hat auf der Staatsstraße zwischen Urspringen und Karlstadt in einer Kurve mehrere Schwerlastzurrgurte verloren, heißt es im Polizeibericht. Der Fahrer eines Tanklastzuges konnte dem Hindernis nicht ausweichen. Die Haken eines Gurtes bohrten sich in den linken vorderen Reifen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro. Hinweise an die Polizei unter Tel.: (09391) 9841-0.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!