Halsheim

Halsheimer Sternsinger brachten den Segensgruß in die Kirche

Die Halsheimer Sternsinger (von links): Franziska und Antonia Reuß sowie Leonie und Sophia Schraud.
Foto: Edwin Reuß | Die Halsheimer Sternsinger (von links): Franziska und Antonia Reuß sowie Leonie und Sophia Schraud.

Mit einem Wortgottesdienst feierte die Halsheimer Kirchengemeinde das Dreikönigsfest und konnte hierzu auch die Sternsinger begrüßen.

Die Schwestern Antonia und Franziska Reuß sowie Leonie und Sophia Schraud nahmen in ihren farbenprächtigen Kostümen am Gottesdienst teil und trugen hierbei auch die Fürbitten vor.

Nachdem die Aufkleber mit dem Schriftzug 20*C+M+B*21 gesegnet waren, ließen es sich die vier Mädchen nicht nehmen und brachten den Gottesdienstteilnehmern mit gebührendem Abstand den Segensgruß der Sternsinger.

Die Bewohner des Ortes erhielten von der Kirchengemeinde kontaktlos ein Päckchen mit dem Aufkleber, der Spendentüte sowie einem Gruß der Pfarrei und einigen Informationen über das diesjährige Projekt des Kindermissionswerkes.

Von: Stefanie Schraud, Gottesdienstbeauftragte in Halsheim

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Halsheim
Pressemitteilung
Kirchengemeinden
Pfarreien
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!