Himmelstadt

Himmelstadt: Corona-konformes Gartenglück im Erlebnisgarten

Jutta und Reinhard Steinmetz hoffen darauf, dass in diesem Jahr wieder Gäste und Schulkinder in ihren großen Garten kommen – zum Lernen und zum Genießen.
Jutta und Reinhard Steinmetz in ihrem Himmelstadter Erlebnisgarten.
Foto: Heike Wörner | Jutta und Reinhard Steinmetz in ihrem Himmelstadter Erlebnisgarten.

Auf einer 2500 Quadratmeter großen Fläche betreiben Jutta und Reinhard Steinmetz in Himmelstadt einen Erlebnisgarten, in dem sie Führungen, Kurse und andere Veranstaltungen anbieten. Heimische Stauden, Gehölze und unzählige Rosensorten gehören zu den sehenswerten Pflanzen. Für die Besucher hat das Ehepaar ein corona-konformes Erlebniskonzept ausgearbeitet.Frage: Was beinhaltet Ihr neues Erlebniskonzept? Was wird geboten?Jutta Steinmetz: Wir bieten verschiedene Kurse an, vom Rosenschnittkurs über den Tomatenkurs bis zum Kranzbinden.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung