Sendelbach

Hochbehälter Sendelbach geht ans Netz

Der Neubau des Hochbehälters Sendelbach am Buchenberg ist weit fortgeschritten. Wie die Lohrer Stadtverwaltung mitteilt, laufen letzte Restarbeiten. Inbetriebnahme und Anschluss ans Trinkwassernetz sind noch in der laufenden Woche vorgesehen. Dann erhöht sich auch der Druck im betroffenen Netz um bis zu zwei Bar. Die von der Druckerhöhung betroffenen Grundstückseigentümer wurden benachrichtigt.Bei der Inbetriebnahme kann es teilweise kurzzeitig zu einer Unterbrechung des Versorgungsdrucks der Hochzone Sendelbach kommen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!