Kreuzwertheim

Jungen Mann in Gewahrsam genommen

Ein 21-Jähriger aus Wertheim wurde in der Nacht zum Freitag in Gewahrsam genommen. Der Mann hatte sich gegen 0.30 Uhr in Gärten verschiedener Anwesen im Bereich Kreuzstraße/In den Rennäckern in Kreuzwertheim aufgehalten und an den Türen geklingelt. Wie die Beamten vor Ort feststellten, war er deutlich alkoholisiert, orientierungslos und hatte starke Stimmungsschwankungen. Diese waren vermutlich auf den Gebrauch von Betäubungsmitteln zurückzuführen, schreibt die Polizei in ihrem Bericht. Bei seiner Durchsuchung wurde zudem ein Tütchen mit einer Kräutermischung, sogenannte „Legal Highs“, aufgefunden, was eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz nach sich zieht.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Kreuzwertheim
Alkoholeinfluss
Betäubungsmittel
Betäubungsmittelgesetz
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!