Karlstadt

Karlstadt: Schwimmbad der Grundschule zurzeit geschlossen

Symbolbild Archiv.
Foto: Ralf Schüler | Symbolbild Archiv.

Wegen eines beschädigten Filters kann das Hallenbad der Grundschule Karlstadt zurzeit nicht genutzt werden. Eine Reparatur kann "frühestens am 25. Januar" erfolgen, teilt die Pressestelle der Stadt mit. Bis dahin müsse das Bad auf jeden Fall geschlossen bleiben. Das Bad wird von der Grundschule genutzt, aber auch von Senioren, fürs Babyschwimmen und von städtischen Vereinen.

Weitere Artikel
Themen & Autoren / Autorinnen
Karlstadt
Markus Rill
Grundschule Karlstadt
Grundschulen
Schäden und Verluste
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 50 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!