Karlstadt

Karlstadter Steakhaus bei "Mein Lokal, Dein Lokal"

Ende August soll die Sendung mit Thomas Gsell und vier anderen Gastronomen aus der Region ausgestrahlt werden. Warum es bei den Dreharbeiten sehr kollegial zuging.
In der Küche des 'Sthoka': Sternekoch Christian Lohse (links) und Inhaber Thomas Gsell.
In der Küche des "Sthoka": Sternekoch Christian Lohse (links) und Inhaber Thomas Gsell. Foto: Gsell (Coyright Kabel1)
Normalerweise ist die Zahl der Menschen, die Thomas Gsell bei seiner Arbeit sehen, überschaubar. Der Inhaber des "Steakhouse Karlstadt", kurz "Sthoka", in der Hauptstraße steht für gewöhnlich in seiner Küche und bereitet dort vor den Blicken der Allgemeinheit geschützt vor allem gegrillte Speisen und Salate zu, die die Gäste im Lokal oder auf der Terrasse in der Fußgängerzone bestellt haben. Ende August freilich werden dem Karlstadter Hunderttausende über die Schulter sehen, allerdings werden diese Zuschauer dann vor dem Fernsehschirm sitzen.
Weiterlesen mit
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1. Monat kostenlos testen
Jetzt gratis testen
Login für Abonnenten