Karsbach

Karsbach: 100 Jahre Kindergarten gefeiert

Ein großes Fest war wegen Corona nicht möglich. Laut Bürgermeister Martin Göbel ist der Bedarf bei der Kinderkrippe zuletzt weiter gestiegen. Erneut steht eine Umgestaltung an.
Der Vorstand des Sankt Johannisvereins als Träger des Karsbacher Kindergartens feierte gemeinsam mit dem Kindergarten-Team und einigen geladenen Gästen das 100-jährige Bestehen des Vereines und der Einrichtung.
Foto: Helmut Hussong | Der Vorstand des Sankt Johannisvereins als Träger des Karsbacher Kindergartens feierte gemeinsam mit dem Kindergarten-Team und einigen geladenen Gästen das 100-jährige Bestehen des Vereines und der Einrichtung.

Ein großes Jubiläum in kleinem Kreis feierten die Verantwortlichen mit dem 100-jährigen Bestehen des Karsbacher Kindergartens Sankt Gertrud und seines Trägers, dem Stankt Johannisverein. Bedingt durch die Corona-Einschränkungen trafen sich nur das Kindergartenteam, die Verantwortlichen des Elternbeirates und des Trägervereines sowie einige geladene Gäste zu diesem Fest.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung