Zellingen

Kartenrückgabe Laienspielgruppe Zellingen

Aufgrund von Corona musste die Laienspielgruppe Zellingen die für dieses Jahr geplanten Vorstellungen absagen. Auch die im März bereits angekündigten Termine für die Kartenrückgabe mussten aus gegebenem Anlass ausfallen.

Nun wagen die Verantwortlichen laut Pressemitteilung einen zweiten Versuch für die Kartenrücknahme: Am Freitag, 5. Juni, von 17-19 Uhr und am Samstag, 6. Juni, von 11–13 Uhr werden die bereits bezahlten Karten gegen Rückerstattung des Geldes im Pfarrheim Zellingen zurückgenommen. Die Theaterfreunde werden gebeten, im Pfarrheim einen Mundschutz zu tragen.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Zellingen
  • Laienspielgruppen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!