Birkenfeld

KÖB kürt Meistleser des Jahres 2020

Mit 102 Ausleihungen ist der sechsjährige Leon Gegenwarth Meistleser des Jahres 2020.

Er folgt seinem achtjährigen Bruder Aron, der bereits zweimal als Meistleser ausgezeichnet wurde. Aron hat im vergangenen Jahr 92 Bücher in der Birkenfelder Bücherei ausgeliehen.  

Das Team der KÖB Birkenfeld gratuliert Leon zu seiner Meistleser-Auszeichnung. Als kleines Dankeschön wurde vom KÖB-Team eine Urkunde sowie ein Buchgutschein überreicht, den er mit seiner Mama einlösen kann.

Eines seiner Lieblingsbücher ist die Reihe "Drachenmeister", wovon er sich weitere Folgen wünscht. Leon und Aron kommen sehr gern und oft in die Bücherei und freuen sich schon auf neues, spannendes Lesematerial. 

Was sich in Birkenfeld in der Bücherei im letzten Jahr noch so alles getan hat, kann auf der Website im Jahresbericht unter KÖB Birkenfeld (koeb-unterfranken.de) nachgelesen werden. Nach der Öffnung von "Click & Collect" ist es möglich, Online-Bestellungen über das Kontaktformular aufzugeben, die Abholung/Rückgabe der Medien ist mit den bekannten Hygieneregeln zu den Öffnungszeiten der Bücherei, dienstags zwischen 16 und 18 Uhr sowie samstags von 10 bis 11 Uhr, möglich.

Von: Renate Zehnter für die KÖB Birkenfeld

Die Brüder Aron und Leon Gegenwarth (von links).
Foto: Renate Zehnter | Die Brüder Aron und Leon Gegenwarth (von links).
Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Birkenfeld
Pressemitteilung
Bücher
Büchereien
Jahresberichte
Urkunden
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!