Mittelsinn

Konfirmation  begleitet vom Posaunenchor

Im Bild (vorne von links): Konstantin Hertlein, Timon Mielke, Finn Diener, Hannah Buczek, Helene Dienerhinten,  Pfarrer Gunnar Zwing und Prädikantin Andrea Müller.
Foto: Silvana Mielke | Im Bild (vorne von links): Konstantin Hertlein, Timon Mielke, Finn Diener, Hannah Buczek, Helene Dienerhinten,  Pfarrer Gunnar Zwing und Prädikantin Andrea Müller.

Wie schon im Jahr zuvor fand die Konfirmation Corona geschuldet in der warmen Jahreszeit statt. Am Sonntag, 11. Juli um 10 Uhr zogen die Konfis von den Klängen des Posaunenchors begleitet in die evangelische Kirche in Mittelsinn ein.Neben dem Posaunenchor wirkte Organist Lukas Beckmann und eine kleine Band (Rebekka Zwing, Lukas Beckmann und Torben Seemann) bei der musikalischen Gestaltung des Gottesdienstes mit.Das Heilige Abendmahl feierten die Konfis zusammen mit Ihren Familien und den Paten am Abend vor der Konfirmation im Freien.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung