Marktheidenfeld

Längere Öffnungszeiten im Corona-Schnelltestzentrum

Das BRK-Team des Kreisverbands Main-Spessart erweitert die Öffnungszeiten am Corona-Schnelltestzentrum in Marktheidenfeld.
Foto: Marcus Meier | Das BRK-Team des Kreisverbands Main-Spessart erweitert die Öffnungszeiten am Corona-Schnelltestzentrum in Marktheidenfeld.

Ab Montag werden die Öffnungszeiten im Corona-Schnelltestzentrum im Pfarrheim Sankt Laurentius in der Kolpingstraße 12 (Eingang Bronnbacher Platz) an den Werktagen nochmals ausgeweitet: Seit 21. April nimmt ein Team aus ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeitenden des BRK-Kreisverbands Main-Spessart die Testungen vor, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt.

Dann ist wie folgt geöffnet: Montag von 9.30 bis 15.30 Uhr, Dienstag von 16 bis 19 Uhr, Mittwoch von 9.30 bis 15.30 Uhr, Donnerstag von 16 bis 19 Uhr, Freitag von 9.30 bis 13 Uhr und Samstag 9.30 Uhr bis 13 Uhr.

Um Wartezeiten am Pfarrheim Sankt Laurentius zu vermeiden, wird im Vorfeld eine Online-Terminvereinbarung unter der www.schnelltest-msp.de empfohlen. Es wird gebeten, das Pfarrheim- Tel.: (0151) 14517467 nur bei dringenden Anfragen oder Problemen zu wählen.

Wer Symptome einer Corona-Infektion aufweist, sollte nicht im Pfarrheim erscheinen, sondern sich zunächst an den Hausarzt oder den kassenärztlichen Bereitschaftsdienst unter Tel.: 116117 wenden.  

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Marktheidenfeld
Covid-19
Hausärzte
Kassenärzte
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!