Mühlbach

Leserforum: Mühlbach leidet unter Durchfahrtsverkehr

Zum Artikel "Eignet sich ganz Karlburg für Tempo 30?", der am 19. Juli erschienen ist, erreichte die Redaktion folgender Leserbrief:Die Pläne der Initiative für ein Tempo-30-Limit in Karlburg sind nur zu unterstützen. Zu viele Autofahrer nutzen den Ort als vermeintliche Abkürzung in Richtung Gewerbegebiet und fahren dabei häufig deutlich zu schnell. Ein solches Problem kennen wir in Mühlbach auch seit Jahren. Statt über die neue Mainbrücke nach Karlstadt zu fahren, nehmen viele den Weg über Mühlbach und die dortige Brücke nach Karlstadt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!