Lohr

Lohr: So öffnen die städtischen Einrichtungen in den Ferien

Die Stadt Lohr informiert in einer Pressemitteilung über die Öffnungszeiten der städtischen Einrichtungen in den Sommerferien. Die Geschäftsstelle der Volkshochschule in der Ludwigstraße 16 bleibt in den Sommerferien vom 2. bis einschließlich 27. August geschlossen.

Die Geschäftsstelle der Sing- und Musikschule im Alten Rathaus ist vom 9. August bis einschließlich 3. September geschlossen. Die Stadtbibliothek ist während der Sommerferien zu den normalen Öffnungszeiten geöffnet, nur am Montag, 16. August, ist die Bibliothek geschlossen.

Die Kindertagesstätten schließen während der Sommerferien wie folgt: Die Kita Seeweg ist vom 9. bis einschließlich 20. August geschlossen, vom 2. bis 6. August und vom 23. bis 27. August ist die Kita vom 7.30 bis 16.30 Uhr geöffnet.

Die Kita Rodenbach ist vom 9. bis einschließlich 20. August geschlossen, vom 2. bis 6. August und vom 23. bis 27. August ist die Kita vom 7.30 bis 15.30 Uhr geöffnet.

Die Kita Sendelbach ist vom 9. bis einschließlich 20. August geschlossen.

Die Kita Steinbach ist vom 9. bis einschließlich Montag, 30. August, geschlossen.

Die Notrufnummern der Trinkwasserversorgung (Tel.: 0171/8306033) und der Abwasserbeseitigung (Tel.: 0151/64916586) sind rund um die Uhr besetzt.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Lohr
Rathäuser
Sommerferien
Stadtbüchereien
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!