Lohr

Lohrer Altstadtparkhaus: Kameras erfassen Nummernschilder

Pilotprojekt: Wenn die Technik funktioniert, können Dauerparker bald ohne Karte einfahren. Und was ist dann mit dem Datenschutz? Hier die Antwort der Stadtwerke.
Künftig soll es für Dauerparker im Lohrer Altstadtparkhaus (hier die Zu- und Ausfahrt in der Haaggasse) ohne Karte rein- und rausgehen.
Künftig soll es für Dauerparker im Lohrer Altstadtparkhaus (hier die Zu- und Ausfahrt in der Haaggasse) ohne Karte rein- und rausgehen. Foto: Roland Pleier
Dieser Tage brachten an der Einfahrt des Lohrer Altstadtparkhauses fleißige Arbeiter neue Kameras an. Das hat seinen Grund: Die Geräte sollen Kennzeichen der Fahrzeuge erfassen. "Ziel ist es, dass es schneller geht und Dauerparker beim Einfahren keine Karte mehr vorzeigen müssen", erklärt Otto Mergler, seines Zeichens Werkleiter bei den Stadtwerken, welche das Parkhaus betreiben.