Langenprozelten

18-jähriger Mercedesfahrer stößt mit Schulbus zusammen

Am Dienstagmorgen befuhr ein Schulbus die Kreisstraße MSP 19 in Richtung Ruppertshütten. Dabei kam ihm ein Mercedes etwa 60 Zentimeter weit auf seiner Fahrspur entgegen.
Rettungswagen des Deutschen Roten Kreuzes, Symbolbild aus Fürth
Rettungswagen des Deutschen Roten Kreuzes, Symbolbild aus Fürth Foto: Heinz Wraneschitz
Am Dienstagmorgen gegen 7.10 Uhr befuhr der 60-jährige Fahrer eines Schulbusses die Kreisstraße MSP 19 von Langenprozelten kommend in Richtung Ruppertshütten. Im Bus waren keine Fahrgäste. Dabei kam ihm ein Mercedes entgegen, der nach Spurenlage etwa 60 Zentimeter weit in der Fahrspur des Gegenverkehrs fuhr.Der Busfahrer wich noch nach rechts aus und streifte bereits die rechts von ihm befindliche Leitplanke. Trotzdem stießen beide Fahrzeuge vorne links zusammen. Bei dem Unfall wurde der 18-jährige Autofahrer laut Polizeibericht leicht verletzt. Er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.