Triefenstein

Mit Außenspiegel hängen geblieben

Mit dem rechten Außenspiegel hängen geblieben ist am Mittwoch eine 82-jährige Autofahrerin. Die Frau wurde gegen 11 Uhr an der Staatsstraße 2299 bei Triefenstein von Polizeibeamten kontrolliert. Dabei stellten diese fest, dass der Außenspiegel des Mercedes, Typ A-Klasse, komplett fehlte und die rechte hintere Tür leicht beschädigt war. Die Seniorin sagte, dass sie während der Fahrt schon bemerkt habe, dass es „irgendwo geklappert“ habe. Genauer konnte sie den Vorfall aber nicht beschreiben.

Mögliche Geschädigte sollen sich mit der Polizeiinspektion Marktheidenfeld, Tel.: (09391) 98410, in Verbindung setzen.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Triefenstein
  • Autofahrer
  • Geschädigte
  • Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte
  • Senioren
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!