Neustadt am Main

Mit Glassplittern beladener Lkw verliert Ladung

Am Mittwochmorgen gegen 8.30 Uhr verlor ein mit Glassplittern beladener Lkw einen Teil seiner Ladung zwischen Neustadt und Hafenlohr. Auf Höhe des Neustadter Sportplatzes öffnete sich während der Fahrt aus laut Polizeibericht noch unbekannten Gründen eine Bordwandseite, sodass ein großer Teil der Ladung auf die Straße fiel. Die Strecke musste für die Aufräumarbeiten rund zwei Stunden voll gesperrt werden. Die Feuerwehr Neustadt unterstützte den Einsatz mit sechs Kräften. Um das Scherbenmeer bewältigen zu können, kam auch eine Kehrmaschine zum Einsatz, berichtet die Polizei.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Neustadt am Main
Polizeiberichte
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!