Partenstein

Motorradfahrer rutscht auf regennasser Fahrbahn

Auf der Staatsstraße 2317 kam es zwischen Partenstein und Krommenthal am Dienstag um 11.40 Uhr zu einem Motorrad-Unfall. Ein 54-jähriger Motorradfahrer befuhr die Straße in Richtung Krommenthal und kam vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers auf regennasser Fahrbahn ins Rutschen. Bei dem Sturz zog der Mann sich einige Prellungen zu. Er wurde zur weiteren Untersuchung in das Lohrer Krankenhaus gebracht. Laut Polizeibericht entstand an seiner BMW wirtschaftlicher Totalschaden von rund 15 000 Euro. Die Unfallstelle wurde während der Unfallaufnahme von der Feuerwehr Partenstein abgesichert.

Weitere Artikel
Themen & Autoren / Autorinnen
Partenstein
Fahrfehler
Feuerwehren
Motorradfahrer
Motorradunfälle
Totalschäden
Unfallaufnahme
Unfallorte
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!