Wertheim

Mozartfest gastiert mit zwei Konzerten auf der Burg Wertheim

Seit Jahren pflegt das Mozartfest mit der Stadt Wertheim eine erfolgreiche Kooperation. Auch in diesem Jahr gastiert die Festspielreihe mit zwei Veranstaltungen auf der Burg Wertheim, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt Wertheim. Am Samstag, 11. Juni, ist ab 19 Uhr das zwölfköpfige Bläserensemble BachBlech&Blues zu hören.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!