Urspringen

Neue Minis, Ehrungen und eine Verabschiedung

Zum Erinnerungsfoto stellte sich Pfarrer Stefan Redelberger mit den Minis auf.
Foto: Heidi Vogel | Zum Erinnerungsfoto stellte sich Pfarrer Stefan Redelberger mit den Minis auf.

Sieben neue Ministrantinnen und Ministranten nahm Pfarrer Stefan Redelberger kürzlich beim Sonntagsgottesdienst offiziell in ihren Dienst auf. "Sie dienen Gott und der Gemeinde", erklärte Redelberger und wünschte den Neuen viel Freude. Das Kreuz, ein Buch, einen Leuchter, Weihwasser, Weihrauch, das Schiffchen und die Schelle brachten die neuen Minis symbolisch an den Altar. Redelberger dankte aber auch Simone Mahler, Nadine Schneider und Michael Sittler, den drei Ministrantenbeauftragten des Pfarrgemeinderats, für ihr Engagement. Während Jannik Merkle, Jan Reinhard, Linus Ehehalt, Elija Burk, Lorena Quicker, Sophia Dörfler und Diana Sittler am Beginn ihrer Ministrantenlaufbahn stehen, wurden Valentin Eyrich, Letizia und Adelina Gress sowie Aniela Sittler für fünfjährige Tätigkeit geehrt. Eine Ehrenurkunde überreichte Redelberger schließlich an Tom Endres, der nach beachtlichen zwölf Jahren seinen Dienst als Ministrant beendet. Mit einem kräftigen Applaus bedankten sich die Gottesdienstbesucher bei allen Minis.

Von: Heidi Vogel (Pfarrgemeinderatsvorsitzende, Pfarrgemeinderat Urspringen)

Weitere Artikel
Themen & Autoren / Autorinnen
Urspringen
Pressemitteilung
Stefan Redelberger
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 50 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!