Karlstadt

Obst- und Gartenbauverein wählte neuen Vorstand

Beim Obst- und Gartenbauverein wurde die Vorstandschaft neu gewählt. Zudem wurden treue Mitglieder geehrt. Im Bild von links: Annelie Max vom Kreisverband, neuer Vorsitzender Rudi Pfaff, Anna Heinisch, neues Ehrenmitglied Karlheinz Schindler, Josef Wilhelm, Bürgermeister Paul Kruck.  Vordere Reihe: Annemarie Johannes, Hannelore Kamm und Gerlinde Liebl.
Foto: Barbara Wolf | Beim Obst- und Gartenbauverein wurde die Vorstandschaft neu gewählt. Zudem wurden treue Mitglieder geehrt. Im Bild von links: Annelie Max vom Kreisverband, neuer Vorsitzender Rudi Pfaff, Anna Heinisch, neues Ehrenmitglied Karlheinz Schindler, Josef Wilhelm, Bürgermeister Paul Kruck. Vordere Reihe: Annemarie Johannes, Hannelore Kamm und Gerlinde Liebl.

Großes Interesse zeigten 77 Teilnehmer an der Jahresversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Karlstadt. Der gesamte Vorstand war zurückgetreten, um nach der traurigen Situation Wahlen für weitere vier Jahre zu ermöglichen. Emil Riedmann erinnerte an den Zweiten Vorsitzenden Egon Scheiner, der am 26. Dezember letzten Jahres verstorben ist. Er war zwölf Jahre Mitglied und seit 2012 Zweiter Vorsitzender des Vereins. Vorsitzender Franz Herold ist jetzt am 31. Januar verstorben. Er war 33 Jahre Mitglied und seit 2012  Vorsitzender. Die beiden Vorsitzenden haben eine große Lücke im Vereinsleben und in der ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!