Karlstadt

"Oktoberfest" statt Pfarrfest in Karlstadt?

Nach einem Gespräch mit dem Festausschussvorsitzenden, Festwirt Wolfgang Hofmann, wird das Pfarrfest 2020 in St. Andreas in Karlstadt abgesagt, teilt die Pfarrgemeinde mit. Unter dem Gesichtspunkt der gesundheitlichen Verantwortung sieht man keine Möglichkeit, Helfer unter den zu dem Zeitpunkt noch vorherrschenden Gegebenheiten zu finden. Um wenigstens einen Teil der für die Kirchenstiftung zur Aufrechterhaltung des laufenden Betriebs unbedingt erforderlichen Finanzmittel zu rekrutieren, wird neben den dann hoffentlich wieder stattfindenden Nikolaustagen Anfang Dezember über eine zweitägige Ersatzveranstaltung im Oktober (eventuell als "Oktoberfest") nachgedacht.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Karlstadt
Oktoberfest
Pfarrfeste
Wolfgang Hofmann
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!