Sackenbach

Olympia in Sackenbach: Wenn, dann richtig

Auch diesmal wieder dabei: das vertikale Bierkasten-Stapeln.
Foto: K. Wenzel | Auch diesmal wieder dabei: das vertikale Bierkasten-Stapeln.

Als eine der schönsten Sportanlagen Unterfrankens haben Gäste aus dem Ruhrpott den Sackenbacher Sportplatz einst gelobt – dem ließ sich beim Pressetermin im Licht der Abendsonne und bei sommerlichen Temperaturen nur schwer widersprechen. Beste Wetterverhältnisse, die sich die Veranstalter der „Keiler Games“, welche an dieser Stelle im vergangenen Jahr erfolgreich Premiere gefeiert hatten, auch für die Fortsetzung ihre Spiele am 14. Juli wünschen.

Am Anfang des Projekts stand für Ralf Stolle, Christian Schmitt und Michael Bils, allesamt Vorstände Sackenbacher Vereine, die Überlegung, „mal wieder was Größeres fürs Dorf und die Umgebung zu machen“. Feste mit Musik und Bewirtung gibt es derweil genug, weshalb man sich auf der Suche nach einem Alleinstellungsmerkmal für eine Olympiade entschied. Nach dem Motto „Wenn, dann richtig“ arbeitete das eingespielte Team knapp ein Jahr an einem Masterplan, bevor die Veranstaltung im letzten Jahr mit der Unterstützung regionaler Sponsoren realisiert werden konnte: „Wir wollten nicht so eine klassische Dorfolympiade mit Sackhüpfen und drei Mannschaften“, das Vorbild waren von vornherein die populären Rhöner Highland Games in Langenleiten, die stets einige Tausend Besucher angezogen haben.

Trotz des Wettbewerbscharakters – immerhin geht es um Preisgelder bis zu 150 Euro – steht bei Spielen wie „Catch the Keiler“, Tauziehen und Bratpfannenweitwurf der Spaß klar im Vordergrund, was für Christian Schmitt im letzten Jahr auch definitiv der Fall war.

Mit einem Weißwurstfrühstück und den „Kinder Keiler Games“, einem Parcours, bei dem sich die Kleinen ohne Anmeldung parallel zum Hauptwettbewerb vergnügen können, hat man das Konzept in diesem Jahr noch einmal erweitert und mit dem Lohrer Kai Höfling auch wieder einen attraktiven musikalischen Live-Act fürs Abendprogramm gefunden.

Interessierte Viererteams mit Teilnehmern ab 18 Jahren haben ab sofort die Möglichkeit, sich über die Homepage www.keilergames-sackenbach.de für die Spiele anzumelden.

Weitere Artikel
Themen & Autoren
Sackenbach
Simon Hörnig
Christian Schmitt
Olympiade
Sportplätze
Unterfranken
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)