Lohr

Patroziniumsfeier mit Hochamt und Begegnung

Am Sonntag, 27. September, feiert die Stadtpfarrei Lohr in Gottesdiensten um 8 Uhr, 9.30 Uhr und 11 Uhr das Fest des Erzengels Michael, heißt es in einer Pressenotiz der Pfarrei. An diesem Tag möchten Pfarrer, Pfarrgemeinderat und Kirchenverwaltung auch den Gemeindemitgliedern danken für ihre Treue zur Gemeinde während der vergangenen Monate, die rege Mitfeier der Gottesdienste seit der Öffnung im Mai und die große Unterstützung durch Gebet, Teilnahme und Mitarbeit in den verschiedenen Gruppen. So haben die Ministranten bereits verschiedene Aktionen durchgeführt. Auch die Senioren treffen sich wieder.

Da in diesem Jahr ein gemeinsames Mittagessen nicht möglich ist, laden die Verantwortlichen zur Begegnung nach dem Hochamt um 11 Uhr ein, das von einer kleinen Besetzung des Kammerchores mitgestaltet wird. Im Pfarrhof können die Abstandsregeln eingehalten werden. Der Spielmannszug bringt sich musikalisch ein. Der Pfarrgemeinderat sorgt für Getränke und Gebäck. Im Hochamt wird auch ein Erwachsener das Sakrament der Taufe und der Firmung empfangen und erstmals zur Kommunion geführt. Daher wird gebeten, auch die übrigen Gottesdienstzeiten zu nutzen.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Lohr
Eucharistie
Gebete
Gebäck
Pfarreien
Spielmannszüge
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!