Karlstadt

MP+"Freiheit"-Transparent an der Karlsburg: Was bedeutet es?

An der Ruine wurde ohne Erlaubnis ein Transparent mit der Aufschrift "Freiheit" angebracht. Was steckt dahinter?
Das Plakat 'Freiheit' an der Karlsburg.
Foto: Karlheinz Haase | Das Plakat "Freiheit" an der Karlsburg.

Ein großes Transparent mit der Aufschrift "Freiheit" prangte am Samstagvormittag an der Ruine der Karlsburg hoch über dem Karlstadter Stadtteil Mühlbach. Wer es angebracht hatte und was der oder die Person damit sagen wollte, blieb zunächst unklar.Die Polizei stellte immerhin fest, dass beim Aufhängen des Plakats nichts beschädigt wurde. Die Ringhaken in schätzungsweise vier Metern Höhe, an denen das Transparent mit Seilen befestigt war, waren offenbar schon vorher in der Mauer. Das Wort "Freiheit" ist nicht geschützt oder anstößig. Ein strafwürdiges Vergehen liegt also offenbar nicht vor.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat