Frammersbach

Premiere für Schattenspiel

Am Mittwoch, 21. März, um 16 Uhr wird das  Schattenspiel „Der Fundevogel“ im Zimmertheater Frammersbach aufgeführt.
Foto: Kolja Liebscher | Am Mittwoch, 21. März, um 16 Uhr wird das Schattenspiel „Der Fundevogel“ im Zimmertheater Frammersbach aufgeführt.

Am Mittwoch, 21. März, begeht die Internationale Puppenspielorganisation Unima alljährlich den weltweiten Tag des Puppenspiels, mit vielfältigen Aktionen der Mitgliedsbühne in fast 70 Ländern der Erde.

An diesem Tag, vor zwei Jahren, hat Kolja Liebscher das Zimmertheater in Frammersbach eröffnet.

So fallen Geburtstag und Welttag des Puppenspiels zusammen und aus diesem Anlass gibt es im Zimmertheater eine Premiere: am Mittwoch, 21. März, um 16 Uhr wird das Schattenspiel: „Der Fundevogel“, frei nach den Gebrüdern Grimm, erstmals aufgeführt. Das Stück ist geeignet für Kinder ab ab drei Jahre und Erwachsene und dauert etwa 30 Minuten.

Sollten Kindereinrichtungen oder Gruppen ab fünf Personen den Wunsch haben, das Stück schon zu anderen Uhrzeiten zu sehen, sollten sie sich bei Kolja Liebscher, Zimmertheater Frammersbach; www.schattenkolja.de; lkolja5@aol.com melden. Möglich wäre um 10 Uhr, 11.30 Uhr, 13 Uhr oder 14.30 Uhr.

Des Weiteren gibt es im April noch folgende Spieltermine im Zimmertheater: Ostermontag, 2. April, und Sonntag, 8. April, jeweils um 16 Uhr: „Der Fundevogel“; Sonntag, 15. April und Sonntag, 22. April, jeweils um 16 Uhr: „Das Rübchen“ – Schattenspielmärchen ab 3 Jahre sowie am Sonntag, 29. April, um 16 Uhr: „Die Trollblume“ – Schattenspielsage aus Thüringen, ab 4 Jahre.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Frammersbach
Puppenspiel
Zimmertheater
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!